TG Salzachtal

Die Saison 2015




Die Laufbilanz des Jahres 2015 (ohne Bergläufe):

Starts: 146 Starts durch 41 Athleten, davon 12 Damen bei 42 Laufveranstaltungen.
Die wichtigsten Erfolge: 4 Gesamtsiege: 3x Waltraud Berger (Berta Hummel-Lauf Massing, Waging 7km, Wolfgangsee 5,2km), 1x Tobi Irlacher (Taching)
Mannschaftssieg beim HM Bad Reichenhall
51 Podestplätze, davon 21 Klassensiege, 16 zweite und 14 dritte Plätze.
Die aktivsten: Stravi Jurcevic (23), Hans Heinrich Räder (11), Franz Häuselschmid, Alfons Kaindl, Hannes Wagner (jeweils 9) bei den Herren sowie Agnes Kronawitter (10) vor Anna Maria Zehentner (5) und Waltraud Berger (4 Starts, davon alle Ak1, 3x Gesamtsieg) bei den Damen
Vereinsmeister:   Gottfried Geier vor Hannes Wagner und Matthias Graspointner
Vereinsmeister:
gesamt (3 Disz.):
Damen: Carina Lütt, 3 zweite Plätze: Waltraud, Agnes, Christine
Herren: Rudi Kellner vor Franz Rehrl und Boris Lütt

Die Laufstatistik gibt es unter Chronik 15,
alle Ergebnisse bei Ergebnisse 15,
die Jahresbestenliste (M, HM, 10 km) bei Rangliste 15,
die Gesamtstatistik hier: Gesamtbilanz 15.

Im Einzelnen:

Jahreshauptversammlung 2015:
Am 6. Februar fand in Tettenhausen die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Dabei konnte auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2014 zurück geblickt werden: Noch nie zuvor gab es für die TG soviele Erfolge bei Bayerischen und Deutschen (Berglauf-)Meisterschaften, besonders von den Berglauf-Damen um Waltraud Berger. Die Jahresstatistiken der Triathleten und Bergläufer hatten überdies Rekordniveau (s.u.). Turnusmäßig wurde eine neue Vorstandschaft gewählt.

 



Die TG Salzachtal bekam einen neuen ersten Vorstand. Für die nicht mehr kandidierende Bärbel Forster wurde Armin Scheuerecker in den Chefposten gewählt. Dessen Amt als Berglaufwart übernahmen Anneliese Neumaier und Richard König. Zum Triathlon-Abteilungsleiter wurde Patrick Topol bestimmmt. In ihren Ämtern bestätigt wurden Christian Kendler (2. Vorstand), Franz Huber (Kassier), Cordula Rohm (Schriftführerin) und Thomas Schmid (Jugend-Sportwart).
Die Verantwortlichen sind auf der Seite Kontakte einzeln aufgeführt.
(Die Fotos können durch Anklicken vergrößert werden.)



Die TG beim 1. Indoor-Biathlon in Freilassing:
Am 21. März nahmen Agnes Kronawitter und Ale Kaindl an einem besonderen Event teil. Mit dem Motto "Cyceln, Schießen, Laufen, Ballern" kam Agnes am besten zurecht, und erreichte unter allen Damen Platz 1. Ale beschränkte sich auf´s Laufen und Schießen und erreichte die 3. schnellste Laufzeit unter den Herren.
Die Einzelheiten unter: www.sportpark.com
Die Ergebnisliste: Indoor Biathlon

Waltraud Berger gewinnt Berta Hummel - Lauf !
Gleich mit einem Gesamtsieg startete Waltraud Berger in die Saison 2015: Beim 11. "Berta Hummel - Lauf" im niederbayerischen Massing gewann sie am 22. März bei reger Beteiligung die Damenwertung. Die 8-Km-Strecke schaffte sie in der sehr guten Zeit von 32.06 Minuten.
Sieger bei den Herren wurde Josef Diensthuber, TSV Reischach
Ergebnisliste: www.altmannshofer.org

 

 
Trainingslager in Riva/Gardasee erfolgreich absolviert !
Auch heuer organisierte die TG wieder ein Trainingslager in Riva am Gardasee . In der Zeit vom 26. bis 29. März absolvierten 13 TG`ler bei schönem Wetter Läufe und Bike-Touren mit herrlichem Blick auf den Gardasee. Wie letztes Jahr kümmerte sich das Team um das Hotel Rudy wieder bestens um unsere Sportler.
Fotoalbum: picasaweb Artikel: Südostbayrische Rundschau:
Fotos: Saisonfotos 2015

Albert-Georg neuer TG-Nachwuchs !
Die Herren der TG- Triathleten bekamen am 9. April Konkurrenz. Hier wurde unserem TG-Mitglied Anna-Maria Zehentner ein Sohn Albert-Georg geboren. Mutter und Baby sind wohlauf und freuen sich mit dem Vater riesig.
Die TG Salzachtal schließt sich an und wünscht der jungen Familie alles erdenklich Gute.





Waltraud Berger bei der Sportlerehrung!
Am Samstag den 11. April, wurden im Landratsamt Traunstein die besten Sportler des Landkreises geehrt. Neben Sportgrößen wie Ricco Groß, Andi Birnbacher und Tobi Angerer wurde auch Watraud Berger von Landrat Sigi Walch für Ihren deutschen Meistertitel in der Klasse W40 geehrt.
Die TG Salzachtal gratuliert recht herzlich!

Waginger See - Lauf: Die TG räumt ab!
Mit einer Rekordteilnehmerzahl von 20 Läufern war die TG Salzachtal am 12. April in Waging angetreten. Beim Halbmarathon erziehlte Agnes Kronawitter in der Klasse W 40 den ersten Platz. Bärbel Forster lief in der Klasse W 50 auf Platz drei. Neumitglied Hans Heinrich Räder schaffte mit PB in der Klasse M65 den ersten Platz ! Der schnellste TG´ler Hannes Wagner erreichte mit guter Zeit in der Klasse M 50 den zweiten Platz. Ebenso auf dem Podest: TG-Chef Armin Scheuerecker als Zweiter der Klasse M 45.
 

Beim 7 km-Lauf ließ Waltraud Berger die Damenkonkkurenz hinter sich und sicherte sich den Damen-Gesamtsieg (1. W 40) ! Auch auf den Podest: Marie-Luise Forster (U 20 AK 3), Stravi Jurcevic mit Klassensieg und guter Zeit (M 30) sowie Patrick Topol (AK 3/M 30).
Einzelheiten: aktuell 15     Fotos: picasaweb
Ergebnislisten: www.tsv-waging.de

 Manuela Schmid und Ali Kaindl beim Trophy- Auftakt in Braunau!
 Der erste Triathlon der Trophy fand am 03. Mai in Braunau statt. Manuela Schmid sicherte sich beim Auftakt  Platz 3 in der AK W45. Ali Kaindl erreichte Platz neun in der AK 50.
 Ergebnisse: www.api.maxx-timing.de
 Einzelheiten: triathlonaktuell 15

Persönliche Bestzeiten und Podestplätze in Salzburg!
Beim am 03. Mai ausgerichteten Salzburg Marathon, Halbmarathon und 10,7km Lauf, konnte sich die TG wieder über Podestplätze freuen. Räder Hans Heinrich erreichte mit pers. Bestleistung einen guten 2. Platz in der AK65. Wagner Johannes gelang mit guter Zeit ein Sprung auf Platz drei in der AK 50.
Mit pers. Bestleistung beim Halbmarathon kam Kronawitter Agnes ins Ziel.
Einzelheiten: aktuell 15   Ergebnislisten: www.pentek-timing.at



Die TG trotzt Wind und Wetter!!
Mit neuer Rekordbeteiligung brach am 14.Mai die TG in Richtung Piding auf. Auch die Dunklen, Schwarzen Wolken im Berchtesgadener Land konnten die 13 Radler nicht davon aufhalten den Högl zu umrunden. Die Führung der Gruppe übernahm unser ehemaliger Schriftführer Gerhard Obermayer. Nach einer gemütlichen Einkehr in Höglwörth ging es wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Laufen. Nochmal ein Dank an Gerhard für die gute Organisation.
Fotos: picasaweb

Hochgern-Lauf: Gute Zeiten der TG-Bergläufer !
Recht flott waren am 17. Mai die fünf TG-Starter beim Lauf von Unterwössen zum Hochgernhaus unterwegs. Unserer Berglaufwartin Annelise Neumaier gelang nach beherztem Lauf ein Sprung auf´s Gesamtreppchen. Sie verbesserte dabei Ihre persönl. Bestmarke um 8 Sekunden.Gesamtplatz 3 und Platz 1 in Ihrer AK. Ebenso Platz eins in Ihrer AK erlief Maria Strasser. Armin Scheuerecker reihte sich als Gesamt 8. in die Gesamt-Einlaufliste ein. Dies bedeutete in der Alterklasse Platz 1.
Ergebnisliste: www.hochgernlauf.de
Einzelheiten: Berglauf.aktuell

Berglauf-Vereinsmeister 2015: Waltraud Berger und Erich Zehentner !
Bei widrigen, kalten und nassen Bedingungen fanden am 20. Mai am Haunsberg die Vereinsmeisterschaften im Berglauf statt. Waltraud Berger ließ bei den Damen nichts anbrennen und siegte souverän vor Carina Lütt und Annelise Neumaier. Auch der Herrensieger Erich Zehentner ließ seinen Gegnern keine Chance. Zweiter wurde Boris Lütt vor Rudi Kellner.
Ergebnisliste: Berggams15
Fotoalbum: picasaweb

Straßer Maria 3. bei der "Bayrischen" am Teisenberg !
Bei der am 30. Mai ausgetragenen Bayrischen Berglaufmeisterschaft auf die Stoißeralm belegte Straßer Maria den 3. Platz in der Klasse W 35. Die TG- Herren mit Zehentner Erich, Scheuerecker Armin und Fassbender Pele erliefen sich Platz 5.
Im offenen Lauf erreichte ,als schnellster Tg´ler, Neumitglied Irlacher Tobias mit guter Zeit den 2. Platz in der Klasse M30.
Ergebnisliste: www.sc-anger.de      
TG-Ergebnisse: Berglauf aktuell      



Klassensieg für Stravi Jurcevic in Altötting !
Sehr erfolgreich absolvierte am 7. Juni Stravi Jurcevic den traditionellen Dultlauf in Altötting. Beim Wettbewerb über 3,2 Km erzielte er in der Klasse M 35 Platz eins. Damit reihte er sich in der Herren - Gesamtrangliste auf dem erfreulichen vierten Platz ein.
TG-Ergebnis: aktuell 15
Ergebnisliste: www.leichtathletik-altoetting.de

Carina Lütt und Patrick Topol Triathlon-Vereinsmeister !
Am 09. Juni wurden wie jedes Jahr die Triathlon- Vereinsmeister ermittelt. Die Damenwertung gewann Carina Lütt vor Agnes Ostermayer. Bei den Männern setzte sich Triathlon-Chef Patrick Topol nach einer spannenden Aufholjagd und super Laufleistung gegen Boris Lütt (G2) und Kellner Rudi (G3) durch.
Ergebnisse: triathlon-ergebnis 2015     Fotos: picasaweb





Hans Heinrich Räder in Mettenheim auf dem Podest !
Erneut auf´s Stockerl lief Hans Heinrich Räder am 14. Juni beim alljährlichen Allelauf in Mettenheim. Beim traditionellen 10km Lauf erziehlte er in der Klasse M 65 Platz zwei. Mit dabei Helmut Dieplinger, der in seiner Klasse M40 Rang 10 erreichte.
Damensiegerin: Claire Perrin (LG Stadtwerke München) Herrensieger: Saboke Mitku (Quelle Fürth)
TG-Ergebnis: aktuell 15
Ergebnisliste: www.lg-mettenheim.de

Wie immer: TG´ler in Rabenden auf dem Stockerl !
Schöne Erfolge konnten am 19. Juni die TG-Triathleten in Rabenden feiern: Manuela Schmid kam in ihrer Klasse ebenso auf den dritten Platz wie der schnellste TG´ler Alfons Kaindl. Zweiter der Klasse M 55 wurde Alois Meixner. Dadurch sammelten die TG´ler wieder wertvolle Punkte für die Triathlon-Trophy 2015.
Einzelheiten: tiathlon.aktuell 15        Fotos: Saisonfotos 2015
Ergebnisliste: www.tsv-altenmarkt.de


Lauf-Vereinsmeister 2015 wird Gottfried Geier !
Traditionell war bei der Vereinsmeisterschaft im Laufen am 25. Juni 2015 das Zeit-Lauf-Gefühl entscheidend. Von Tengling aus war eine Runde von ca. vier Kilometern nach Törring zweimal in der möglichst gleichen Zeit zu absolvieren. Gottfried Geier hatte dabei das beste Feeling und lief die beiden Runden mit einer Differenz von lediglich 0,5 Sekunden. Zweiter wurde Johannes Wagner, der auch noch unter einer Sekunde blieb (0,8 Sek.) vor Matthias Graspointner (1,5 sec).
Ergebnis: Lauf VM 15    Fotos: picasaweb

 



Ermittelt wurden in Tengling auch die Gesamt-Vereinsmeister 2015. Bei den drei Meisterschaften (Triathlon, Berglauf und Laufen) gab es jeweils Platzierungspunkte. Die eifrigsten Punktesammler waren:
Damen: Carina Lütt (11 Punkte) vor Agnes Ostermayer (3 Punkte) und Christine Wohlschlager (3).
Herren: Rudi Kellner (32 Punkte) vor Franz Rehrl (29 Punkte) und Boris Lütt (27 Punkte).
Einzelheiten und Ergebnis: VMgesamt 15



Hans Heinrich Räder in Inzell erneut mit Podestplatz !
Auch beim Inzeller Dorflauf am 27. Juni schaffte es Hans Heinrich Räder als Dritter der Klasse M 60 auf´s Podest und verfehlte mit seiner Zeit nur knapp Platz zwei. In der Klasse MHK erreichten Stravi Jurcevic Platz 5 und Franz Häuslschmid Platz 13.
Damensiegerin: Simone Mortier (SC Inzell) Herrensieger: Stefan Holzner (Hotel Seeblick-Thumsee)
TG-Ergebnis: aktuell 15
Ergebnisliste: www.raceresult.com

Stravi Jurcevic beim Hofer Dorflauf auf Platz 2 !
Am 28. Juni beteiligte sich Stravi Jurcevic als einzigster TG´ler beim Hofer Dorflauf . Er erreichte dabei mit einer Zeit von 36:46 auf 9,3km den guten 2. Platz in seiner Altersklasse.
Damensiegerin: Thaumiler Katrin (WSV Königsee)
Herrensieger: Gruber Robert (Salomon Running Team)
Ergebnisse: www.uskhof.com    





Schmid Manuela erreicht beim 4. Chiemsee- Triathlon Platz 3 !
Beim 4. Chiemsee Triathlon, der am 28. Juni ausgetragen wurde, erreichte Manuela Schmid beim Kurztriathlon den dritten Platz in der Seniorinnenklasse 2. Mit am Start Alexander Maier, der als schnellster Tg´ler den 6.Platz der AK1 erreichte und Matthias Graspointner mit Platz 12 der Senioren2.
TG-Ergebnis: tiathlon.aktuell 15
Ergebnisliste: www.trackmyrace.com

Podestplatz 1 für Hans Heinrich Räder in Traunreut !
Bei extrem heißen und schwülen Temperaturen konnte Hans Heinrich Räder am 3. Juli beim Traunreuter Stadtlauf erneut seine Klasse M60 beherrschen und belegte den ersten Platz .
Da der Stadtlauf auch viele Firmen mit ihren Mitarbeitern anzog, nahmen die meisten TG´ler die Strecke für Ihren Arbeitgeber in Angriff. Diese werden nicht auf der TG - Seite aufgeführt.
Damensiegerin: Julia Viellehner (Alz Chem AG)
Herrensieger: Philipp Pfleger (LG Telis Finanz Regensburg)
TG-Ergebnis: aktuell 15
Ergebnisse: www.sas-online.net    





Andreas Maurer beim Sachsentrail über 70,3km auf Platz 3 !
Am 5.Juli nahm Andreas Maurer an einer ganz besonderen Veranstaltung teil. Mit der Trail- Laufstecke im Erzgebirge über 70,3 km und 1810 Hm kam er gut zurecht und belegt den dritten Platz in der Ak 50. Für die Strecke benötigte er 9 Stunden und 19 Minuten.
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15
Ergebnisliste: www.bear-service.de

Stravi Jurcevic krönte zwei Wettkämpfe an einem Tag mit Platz 2 !
Am 11. Juli bestritt Stravi Jurcevic den 15. Sachsenkamer Dorflauf. Den Crosslauf beendete er als 4. M30. Noch am selben Tag nahm er am 32. Raublinger Inndammlauf teil. Auf der 10km Strecke belegte er Platz 2 in der Klasse M30.
TG-Ergebnis: aktuell 15
Ergebnisse (1): www.dorflauf-sachsenkam.de    
Ergebnisse (2): www.www.leichtathletik-tusraubling.de    



Schöne Podestplätze beim Kampenwandlauf zur Steinlingalm !
Bei schönstem Wetter konnte sich die Berglaufabteilung am 12. Juli einmal mehr auszeichnen. Einen 4. Gesamtplatz (AK2) konnte Carina Lütt für sich verbuchen. Armin Scheuerecker belegte den 2. Platz M45. Als schnellster TG´ler auf Gesamtplatz 10 erreichte Boris Lütt das Ziel 3. M40). Die Herrenmannschaft mit Boris Lütt, Armin Scheuerecker und Tobi Irlacher belegte den guten 2. Platz !
Herrensieger: Toni Lautenbacher (Skizug 231)
Damensiegerin: Barbara Stich (PTSV Rosenheim)
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15
Ergebnisse: www.kampenwandlauf.de    





TG - Triathleten am Thumsee sehr erfolgreich !
Am 12. Juli konnten die TG - Triathleten beim Thumsee Triathlon ihre Klasse unter Beweis stellen. Allen voran Ale Kaindl, der den 2. Platz M50 als schnellster Tg´ler erreichte. Auch unsere Damenriege räumte ordentlich ab. Zurück aus der Babypause schaffte es Anna Zehentner gleich als 2. W30 auf´s Podest. Ebenso einen 2. Platz W45 erreichte Manuela Schmid.
TG-Ergebnis: tiathlon.aktuell 15
Ergebnisliste: www.thumsee-triathlon.de

Triathleten in Grassau ganz oben auf dem Podest !
Am 18. Juli konnten sich die zwei TG - Teilnehmer am Grassauer Jedermann - Triathlon über Podestplätze freuen. Erstmals ganz oben und als schnellster TG´ler: Agnes Ostermayer mit dem Sieg in der Klasse W 40. Immer stärker Alois Meixner, der den 2. Platz in der Klasse M55 belegte.
TG-Ergebnis: tiathlon.aktuell 15
Ergebnisse: www.abavent.de    
Zwischnenstand: www.triathlon-trophy.de



Kampenwand-Staffel: Super TG - Ergebnis !
Wie schon letztes Jahr erreichten die TG-Bergläufer am am 23. Juli in Bernau Spitzenplätze. Ein Klassensieg, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz waren die Ausbeute: Carina Lütt und Pele Fassbender belegten in ihrer Klasse ("Mixed über 80") den zweiten Platz ebenso wie Ale Kaindl und Hannes Wagner (Herren bis 120). Das Ehepaar Maria und Marc Straßer belegte Platz zwei ("Mixed bis 80"). Ganz oben auf dem Podest und als schnellstes TG - Team mit super Zeit: Armin Scheuerecker und Boris Lütt.
Ergebnisliste: www.slv-bernau.de  
aktualisierte TG-Rangliste: Kampenwand-Staffellauf
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15

Stravi Jurcevic in St. Leonhard in Tirol auf Gesamtplatz 3 !
Am 25. Juli bestritt Stravi Jurcevic den 3. Alpin Glacier Trail- Lauf in St. Leonhard in Tirol. Hierbei wurden mehrere Streckenlängen angeboten. Unter anderem die Klasse P15, in der Stravi startete. Hierbei mussten 15 km und ca. 850 Hm überwunden werden. Der landschaftlich traumhafte Lauf zog sich von Mandrafen rund um den Riffelsee wieder zurück zum Startpunkt. Stravi gelang der Sprung auf´s Treppchen der Gesamtsieger und erreichte Platz 3.
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15
Ergebniss: www.my6.result.com    





Erneut TG - Triathleten auf dem Podest !
Fast schon sicher ist für die TG ein Platz auf dem Siegertreppchen reserviert. Am Samstag, den 25. Juli fand heuer im Rahmen von "Ein Dorf bewegt sich" der Regnauer Triathlon Seeon statt. Ganz knapp am obersten Stockerl einmal mehr Anna Zehentner, die den 2. Platz W30 erreichte. Auch top in Form und als schnellster TG´ler Matthias Graspointner, der sich mit dem 3. Platz M45 belohnte. Bisher eine super Saison unserer Triathleten. Weiter so!
TG-Ergebnis: tiathlon.aktuell 15
Ergebnisliste: www.alge-timing.de

Platz eins für Stravi in Schwindegg!
Beim 11. Schwindegger Schloßlauf belegte Stravi Jurcevic am 1. August den 1. Platz in der Ak M35. Für den Hobbylauf über 5,25km benötigte er gut 20min. Der Hauptlauf (Schloßlauf) ging über 11,9km.
Damensiegerin Hauptlauf: Sabine Huber (LG Mettenheim)
Herrensieger Hauptlauf: Christian Jakob (SV Schwindegg)
TG-Ergebnis: aktuell.all 15
Ergebniss: www.raceresult.com    





TG Bergläufer ganz oben auf dem Podest !
Wie jedes Jahr Anfang August fand auch heuer am 05.08 der traditionelle Lauf auf die Schuhbräualm statt. Ganz oben auf dem Podest: Waltraud Berger, (LW 40) die nach langer Verletzungspause wieder ins Wettkampfgeschehen eingriff. Ebenfalls auf dem ersten Platz in Ihren Altersklassen: Vater und Sohn Otto und Armin Scheuerecker (LM 70 / LM 40). Erstmals waren die Scheuereckers mit 3 Generationen am Start: Sohn Patrick, Vater Armin und Opa Otto (Foto). Sehr stark und als schnellster TG´ler: Tobi Irlacher, der als Gesamt-6. den 2. Platz LM30 erreichte. Die Mannschaft mit Tobi, Armin und Starvi erzielte den 3. Platz.
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15
Ergebnisliste: www.asv-grossholzhausen.de

Triathleten weiter in Höchstform !
Unsere Triathleten machten auch am 8. August beim Schnaitseer Triathlon eine gute Figur. Manuela Schmid schaffte wieder den Sprung auf´s oberste Treppchen und sicherte sich den 1. Platz in der AK TW 45. Den 3. Platz in der Klasse TM 50 belegte Ale Kaindl mit guter Zeit und als schnellster TG´ler. Anna Zehentner und Alois Meixner mussten sich leider mit dem 4.Platz in Ihren Klassen zufrieden geben. Agnes Ostermayer fiel wegen eines Reifenschadens kurz vorm Ziel aus.
TG-Ergebnis: triathlon.aktuell
Ergebniss: www.triathlon-bgl.de    



 

Dies war der letzte Triathlon für die Gesamtwertung der Intersport- Wagner Trophy. Die Ausbeute hierbei: Manuela Schmid mit dem 1.Platz in der Klasse TW45 (G4 Dame). Ale Kaindl und Alois Meixner wurden jeweils zweiter der Klassen M 50/M 55.
Ergebnisliste: www.triathlon-trophy.de

Erfolgsserie der Triathleten reisst nicht ab !
Auch am 15. August konnten sich unsere TG- Truppe beim 22. Feldkirchner Triathlon wiedereinmal sehr gut in Szene setzen. Immer besser in Form kommt Anna Zehehntner, die sich den 1. Platz in der AK TW 30 sicherte. Jeweils den 2. Platz in ihren Klassen (TW45, TM50) erreichten Schmid Manuela und Ale Kaindl. Den undankbaren 4.Platz in den Klassen TW40 und TM55 belegten Agnes Ostermayer und Alois Meixner.
TG-Ergebnis: triathlon.aktuell
Ergebniss: www.feldkirchner-triathlon.de   





Waltraud Berger gewinnt Asten- Berglauf !
Eindrucksvoll meldete sich Waltraud Berger am 26. August zurück an der Spitze der regionalen Berglaufszene. Sie gewann den 33. Asten- Berglauf mit einer Zeit von 36:59. Wieder für die TG-Salzachtal am Start: Tom Obermayer, der in der Klasse M35 den 3. Platz erreichte. Wieder ganz oben auf dem Podest: Otto und Armin Scheuerecker mit dem 1.Platz (M75 bzw. M45). Die Mannschaft um Waltraud, Armin und Tom belegte den 1. Platz.
Ergebnisse: www.astenlauf.de
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15

Stockerlplätze und gute Zeiten in Reichenhall !
Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad fand am 29. August der 9. Rupertusthermen- Lauf statt. Johannes Wagner erreichte beim Halbmarathon den 1. Platz in der Klasse M50. In der Klasse M60 holte sich Hans Heinrich Räder den 2. Platz. Den undankbaren 4. Platz in der Klasse M30 erreichte als schnellster TG´ler Tobi Irlacher. Die Mannschaft um Tobi Irlacher, Johannes Wagner, Daniel Peyerl, Franz Häuslschmied und Hans Heinrich Räder holte sich wie letztes Jahr Platz eins.
Auf die 10km Strecke begab sich Ale Kaindl und belohnte sich mit dem 2. Platz in der Klasse M50.
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebniss: www.rupertusthermen-lauf.de   





TG Bergläufer in Kitzbühel auf dem Podest !
Auch die TG Bergläufer konnten den heißen Temperaturen strotzen und lieferten am 30. August beim 37. Kitzbüheler Hornlauf gute Ergebnisse ab. Stravi Jurcevic gelang in der Klasse M35 der Sprung auf Podest (3.Platz). Mit dem Gesamtplatz 16 konnte Boris Lütt mit sehr guter Zeit sehr zufrieden sein (AK4).
Ergebnisse: www.my2.raceresult.com
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15

Schönes TG-Sommercamp am Lechstausee !
Die TG-Campingfreunde konnten sich auch dieses Jahr über ein angenehmes Wochenende freuen: Am Campingplatz "Via Claudia" bei Lechbruck verbrachten sie in der Zeit von 27. - 30. August schöne Tage mit Entspannen, Radln und Wandern.
Fotos: Saisonfotos 2015

Auch der Sport kam nicht zu kurz: Maria Straßer und Franz Rehrl nahmen am 29.8. recht erfolgreich am steilen Pürschling-Berglauf teil.
Einzelheiten: berglauf.aktuell





Waltraud Berger auf Gesamtplatz sechs beim Dreizinnen-Lauf !
Bei idealem Dolomitenwetter und bester internationaler Beteiligung lief am 12. September Waltraud Berger in Sexten auf den sechsten Gesamtplatz (212 Damen im Ziel). In Ihrer Klasse W 45 (50 im Ziel) landete sie als Dritte auf dem Podest !
Super gemacht: Gratulation !
Strecke: 17,5 Km, 1350 HM; Zeit: 2:00:19 Std;
Sieger: Antonella Comfortola, Italien und Andzej Dlugosz, Polen;
Ergebnisse: www.services.datasport.com

Tobi Irlacher beim Wallersee-Lauf auf dem Podest !
Einen schönen Erfolg konnte am 13. September Tobi Irlacher verbuchen. Beim Halbmarathon am Wallersee schaffte er mit guter Zeit den 10. Gesamtplatz. Dies führte in der stark umkämpften Klasse M 30 den verdienten "Stockerlplatz": Er wurde Dritter.
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.my2.raceresult.com   





Schlechinger Geigelstein-Lauf: Drei Podestplätze für die TG !
Sehr gut kamen am 13. September die TG-Bergläufer zur Wursteinalm am Geiglstein: Waltraud Berger lief einen Tag nach ihrem Superlauf (s.u.) zur Dreizinnenhütte am Geiglstein auf den dritten Gesamtplatz (1. W 40). Maria Straßer und Tina Starflinger belegten in der Klasse W 30 Platz eins und zwei.
Sieger: Simone Mortier, SC Inzell und Jan Wessely, Wasserburg;
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell 15
Ergebnisliste: www.skiclub-schleching.de

In Wonneberg: Stockerl für alle TG´ler !
Auf der neuen 6-km-Strecke in St. Leonhard waren am 19. September alle TG´ler sehr flott unterwegs: Maria Straßer wurde hinter der Pallingerin Marina Schenk zweitschnellste Dame (1. W 30). Podest gab es auch für Armin Scheuerecker (Gesamt-Dritter, 2. AK 40), Franz Rehrl (1. M 50), Patrick Scheuerecker (3. M 20) und Sepp Göpperl (3. M 30).
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.sv-wonneberg.de





Tüttensee-Lauf: Die Drei gut drauf - ganz nauf !
Mit drei Klassensiegen wurde die TG am 19.9.15 in Vachendorf bestens vertreten: Beim sehr selektiven 10`er rund um den Tüttensee liefen Anna Maria Zehentner, Hannes Wagner und Hans Räder wie abgesprochen (?) jeweils auf Platz eins ihrer Klassen W 30, M 50 und M 60. Top-ten waren dabei Anna Maria (Platz fünf) und Hannes (7.).
TG-Ergebnis: aktuell.all15   Fotos: Saisonfotos 2015
Ergebnisliste: www.ergebnislisten.de

Stockerlplatz und gute Zeiten am Hochfelln !
Beim Traditionsberglauf am 27. September auf den Hochfelln, waren heuer 10 TG´ler vertreten. Zur alten Form zurück findet Waltraud Berger und sicherte sich den 3. Platz in der Klasse W40. Als schnellster TG Bergläufer war Tobi Irlacher am Hochfellngipfel. Bei Ihm blieb die Uhr bei 53:36 stehen. Ebenfalls gut unter einer Stunde blieben Boris Lütt, Armin Scheuerecker und erstmals Stravi Jurcevic. Gratulation!!!!
TG-Ergebnis: berglauf.aktuell15
Ergebnisliste: www.hochfellnberglauf.de
Fotos: picasaweb





Tobi Irlacher holt Gesamtsieg in Taching !
Einen großen Erfolg konnte am 03. Oktober beim Tachinger See-Lauf Tobi Irlacher für sich und die TG verbuchen. Er holte mit einer Zeit von 47:53 den ersten Gesamtsieg in Taching für uns. Die Salzachtaler traten aber mit insgesamt 10 Athleten an und holten 5 Podestplätze. Anna Maria Zehentner wurde 2.(W30) in Ihrer Klasse. Hannes Wagner (AK1/M50), Hans Heinrich Räder (AK2/M60) und Franz Häuslschmid (AK3/M30) waren die anderen "Stockerl-Läufer".
TG-Ergebnis: aktuell.all15   Fotos: picasaweb
Ergebnisliste: www.sv-taching.de

Nachwuchs bei den Straßer´s !
Am 2. Oktober wurde unserem Sportwart Hansi Straßer und seiner Frau Steffi ein kleines Töchterchen Sophia geboren. Mutter und Tochter sind wohlauf und machen dem Vater riesen Freude. Die TG Salzachtal wünscht der kleinen Familie alles erdeklich Gute.



 

Nicht nur einen neuen Läufernachwuchs gab´s zum feiern, sondern auch das neue Eigenheim unserer "Alt"- Vorstands- und Gründungsmitglieder Wohlschlager Christine und Stöckl Ludwig. Die beiden luden nach dem Monatslauftreff ein zum 3 gänge Menue ins Festzelt, das sie im Garten aufgestellt hatten. Der Einladung folgten wir natürlich gerne. Wir bedanken uns auf diesem Wege ganz herzlich bei den Bauherren für die tolle Bewirtung und wünschen euch eine schöne Zeit im neuen Heim.



Ulm war das Ziel des Vereinsausfluges !
Am 10. Oktober, um 6 Uhr früh, brach die TG mit ungefähr 600 weiteren Kirchanschöringern mit einem Sonderzug auf nach Ulm. Unter dem Motto, "ein Dorf geht auf Reisen", schlossen sich die Salzachtaler den vielen Anschöringern Vereinen wie Blasmusik, Trachtenverein usw. an, die wunderschöne Stadt zu besichtigen. Der höchste Kirchturm der Welt des Ulmer Münster´s mit 762 Stufen und 162m musste schließlich erklommen werden (im Wettkampftempo?). Die Stadtführung brachte uns an Orte mit wunderschönen Fachwerkhäusern und selbsternannten Königen.
 

Beim Konzert der Blaskapelle Kirchanschöring am Marktplatz und der Aufführung des Trachtenverein´s lauschten viele Leute aus Nah und Fern. Das Stadtbild prägten aber die vielen bekannten Gesichter aus dem Dorf. Übrigens bekannte Gesichter: Wer erkennt den Fehler auf dem Bild links oben? (ist dem Weberknecht auch erst bei der Bearbeitung aufgefallen). Bei der Heimreise entpuppte sich der Bistrowagen als Partymeile, was die Rückfahrt sehr kurzweilig machte. Fotos: picasaweb

Stockerlplätze in Burghausen!
Mit 6 Teilnehmern und 2 Stockerlplätzen verabschiedeten sich unsere Athleten am 11. Oktober aus Burghausen. Beim 15. Salzachbrückenlauf holte Agnes Ostermayer den 2. Platz in der Klasse W40. Ale Kaindl sicherte sich den 3. Platz in der Klasse M50.
Herrensieger:Benedikt Huber vor Josef Diensthuber
Damensiegerin: Bründl Kathrin, Lg Passau
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.abavent.de





Anmeldung für´s Trainingslager 2016 !
Nach langer Planungszeit steht nun ein Termin für das Trainingslager in Mallorca 2016 fest. Vom 26.03.2016 bis 2.4.2016. Ein Dank an Claudia Grass und Patrick Topol für die Organisation und Ausarbeitung. Genaueres kann man dem angehängtem Flyer entnehmen. Bitte meldet euch schnellstmöglich an. Es lohnt sich.
Flyer: Trainingslager Mallorca 2016
Vereinstermine: VTermine15/16

Stravi Jurcevic erfolgreich in Moosen!
Am 17. Oktober startete Stravi Jurcevic beim 8. Simssee Halbmarathon. Bei dem wunderschönen Landschaftslauf rund um den Simssee, mit Blick auf die Chiemgauer Berge, sicherte er sich mit einer Zeit von 1:30:42 auf der selektiven Strecke den 2.Platz (M35).
Herrensieger: Florian Wenzler, LG Würm Athletik
Damensiegerin: Elisabeth Hobmaier, PTSV Rosenheim
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.raceresult.com



TG Salzachtal holt erneut Gesamtsieg!
In guter Zeit von 19:53 holte sich Waltraud Berger den Gesamtsieg beim 44. Wolfgangsee Lauf am 18. Oktober über 5,2km. Franz Häuslschmid sicherte sich, auf der selben Distanz, den 3. Platz (M30). Ebenso erfolgreich waren unsere Athleten über 27km. Johannes Wagner gelang ein super Lauf bei den 27km und knapp 300hm. Ausbeute war der 3. Platz in der Klasse M50.
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.pentek-timing.at





Bergläufer zum Saisonende nochmal sehr erfolgreich !
Der Hochplatten- Berglauf stellt auch heuer wieder den Abschluß der Berglaufsaison dar. Auch hier waren unsere TG´ler sehr erfolgreich. Maria Strasser und Christina Starflinger belegten in der Klasse W30 den 2. und 3. Platz. Bei den Männern holte sich unser 1. Vorstand Armin Scheuerecker in der heißumkämpften Klasse M40 den 3. Platz. Dies bedeutete auch wieder den sensationellen 1. Platz Mannschaft mit den Athleten Maria, Armin und Stravi. Gratulation!!
TG-Ergebnis: berglauf.akt07  Fotos: Saisonfotos 2015
Ergebnisliste: www.hochplatten-berglauf.de

Aktionswoche bei Sport Breitwieser: 25 % Rabatt beim Schuhkauf !
Vom 09. bis 21. November gibt es bei Sport Breitwieser am Tittmoninger Stadtplatz beim Kauf von Lauf- oder Walkingschuhe 25 % Preisnachlass. Selbstverständlich ist die fachkundige Beratung von Hans Hopfner und Sepp Breitwieser.
Am 15. November ist Marktsonntag und von 13.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Mittwoch den 11. und 18. November ist auch Nachmittag auf!
Also auf zu Sport Breitwieser und sich für den Herbst/ Winter rüsten!

Teisendorf erneut gutes Pflaster für gute Platzierungen !
Beim traditionellen Lauf um den Högelwörher- See am 08. November, verkauften sich unsere Athleten hervorragend. Bei annähernd 20 Grad erlief sich Tobi Irlacher den 10. Gesamtplatz. Dies bedeutete für den schnellsten Tg´ler Platz1 in der Klasse M30. Neuzugang Stefan Helminger belegte in der Klasse M35 den 2. Platz. Gratulation zum super Einstand. Erneut ganz oben auf dem Podest Waltraud Berger als 1. W45.
 

Garanten für einen Podestplatz sind Johannes Wagner und Hans Heinrich Räder , die sich in ihren Klassen M50 und M60 den 2.Platz sicherten. Anna Zehentner kam in der Klasse W30 auf den 3.Platz. Die Mannschaft mit Tobi, Stefan und Hannes rundete das Gesamtergebnis der TG- Salzachtal mit einem 2. Platz ab.
TG-Ergebnis: aktuell.all15  Fotos: picasaweb Ergebnisliste: www.tsv-teisendof.de

Sportlerehrung in Kirchanschöring !
1. Bürgermeister Hans-Jörg Birner ehrt im Rahmen der "Kirchanschöringer Sportlerehrung" auch einige Läufer der TG Salzachtal. Die Ehrenmedaille in Bronze erhielt Johannes Wagner für seine Leistungen beim Marathon in Dresden. Ehrenmedaille in Silber für Waltraud Berger, Manuela Schmid und Annelise Neumayer zum 2. Platz bei den bayrischen Berglaufmeisterschaften. Ebenso Maria Strasser für ihren 3. Platz bei den bayrischen Berglaufmeisterschaften. Ehrenmedaille in Gold ging an Waltraud Berger, Bärbel Forster und Annelise Neumayer für ihre Leistungen bei den deutschen Berglaufmeisterschaften. Die TG Salzachtal gratuliert recht herzlich! Weiter so! Fotos: picasaweb

Hans Heinrich Räder holt sich den 1.Platz zum Saisonende!
Beim letzten 10km Lauf der Saison 2015, dem Trostberger Alzauenlauf, holte sich Hans Heinrich Räder den 1.Platz in der Klasse M65.
Schnellster TG´ler: Zdravko Jurcevic mit per.Bestzeit erstmals unter 40min.
Herrensieger: Fabian Alraun, PTSV Rosenheim
Damensiegerin: Julia Viellehner, TSV Altenmarkt
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.alzauenlauf.de

Termin für´s Sommercamp 2016 steht!
Auch 2016 wird wieder ein Sommercamp veranstaltet. Es geht wieder nach Lechbruck im Allgäu, an den Lechtalstausee. Stephan Hochradl hat sich wieder an die Organisation gemacht. Die Plätze sind begrenzt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Genauere Details sind zu sehen unter:
Flyer Sommercamp 2016: Sommercamp 2016
Stellplätze: via-claudia-camping
Info zu den Blockhütten: Blockhütten
Vereinstermine: VTermine15

Advents-Berglauf: 20. Dezember 2015 !
Der traditionelle TG - Weinachtsberglauf findet auch heuer wieder statt, nämlich am 20. Dezember. Wir laufen wie immer auf den Haunsberg.
Treffpunkt: 09.00 Uhr in Nußdorf a. Haunsberg, Dorfmitte (Kirche).
Strecke: ca. 4 km / 400 HM
Alle, auch die Walker sind herzlich eingeladen.
Die Umziehsachen werden nach oben befördert, wärmende Getränke gibts natürlich auch, Plätzchen u. ä. erwünscht.


Jurcevic Zdravko beendet die Saison mit persönlicher Bestzeit!
Am letzten Tag des Jahres, nutzten einige Tg´ler das schöne Wetter und traten bei Silvesterläufen an. Allen voran Zdravko Jurcevic der beim Kolbermoorer Mangfall- Silvesterlauf über 10km eine neue pers. Bestzeit aufstellte. Dies bedeutete Platz 2 in seiner Ak.
Beim Seekirchner Silvesterlauf nahmen Ale Kaindl (Ak4) und Agnes Ostermayer (nicht gewertet) teil.
TG-Ergebnis: aktuell.all15
Ergebnisliste: www.mangfall-lauf.de und www.leimueller-silvesterlauf.at

zurück